KNAUFGRUPPE NEWSLETTER

Knauf erwirbt europäische Geschäftsbereiche von USG
 

Knauf übernimmt europäische Geschäftsbereiche von USG

Knauf AMF, März 2013

Zum 1. Januar hat der Baustoffspezialist Knauf alle europäischen Geschäftsbereiche von dem US-amerikanischen Unternehmen USG übernommen. Ab sofort verantwortet Knauf die Produktion und den Vertrieb der Marken DONN®, SHEETROCK® und EasyWin® in Europa, der GUS und der Türkei.

Für die Kunden bleibt erst einmal alles beim Alten, sie werden weiterhin in hervorragender Weise umfassend und kompetent betreut. Die USG Produktmarken DONN®, SHEETROCK® und EasyWin® bleiben erhalten.

Die bekannteste Marke von USG auf dem europäischen Kontinent ist das zuverlässige Tragsystem für Decken, DONN®. Die schnelle, einfache und zuverlässige Montage machen DONN® DX Deckenunterkonstruktionen zur Nummer eins.

SHEETROCK®, gebrauchsfertige Spachtelmassen, liefern exzellente Spachtelergebnisse, die erstklassige Ausführung, schnellere Verarbeitung und gesteigerte Produktivität miteinander verbinden.

Knauf AMF, als Hersteller von kompletten Deckensystemen, stärkt durch den Zusammenschluss der beiden Marken AMF und USG seine Marktposition und verspricht sich umfangreiche Synergien am europäischen Markt.

Das vielfältige Schienen- und Zubehörprogramm von USG komplettiert das Deckenportfolio von Knauf AMF. Weiterhin steigert die Verknüpfung der Vertriebsorganisationen sowohl Marktpräsenz als auch das eigene Serviceangebot. Somit kann Knauf AMF Zielgruppen wie Architekten, Fachunternehmer und Handelspartner optimal betreuen.

Die gebrauchsfertigen Spachtelmassen und Fertigfenster von USG erweitern das bestehende Produktprogramm der Knauf Gips Sparte durch zusätzliche Qualitätsprodukte. Diese hinzugewonnenen Kompetenzen werden wichtige Bestandteile der Marktpräsenz der Knauf Gruppe in den europäischen Märkten.

Knauf Gruppe (www.knauf.com, www.knauf-deutschland.de)

Weltweit vereinfachen Knauf Bausysteme das Planen und Bauen, bieten Komplettlösungen und Qualitätssicherheit. Auf dem deutschen Markt ist Knauf vertreten durch die Unternehmen Knauf AMF (Decken-Systeme), Knauf Aquapanel (zementgebundene Bauplatten, Innendämmung, Perlite), Knauf Bauprodukte (Profi-Lösungen für Zuhause), Knauf Dämmstoffe (Dämmstoffe aus Polystyrol und Hartschaum), Knauf Gips (Trockenbau, Boden, Putz- und Fassadensysteme), Knauf Insulation (Dämmstoffe aus Steinwolle, Glaswolle und Holzwolle), Knauf Integral (Gipsfasertechnologie für Boden, Wand und Decke), Knauf PFT (Maschinentechnik, Anlagenbau), Knauf riessler (Oberflächentechnologie), Marbos (Spezialbaustoffe für gebundene Pflasterbauweisen), Richter System (Trockenbausysteme) und Sakret Bausysteme (Trockenmörtel für Neubau und Sanierung).

Knauf AMF GmbH&Co.KG (www.amf-grafenau.de)

Knauf AMF gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Deckenherstellern von abgehängten Decken in Europa und entwickelt und produziert innovative Deckensysteme für den weltweiten Bedarf.

Die Deckensysteme von Knauf AMF zeichnen sich durch ihr breites Anwendungsspektrum aus. So erfüllen AMF Decken hohe Anforderungen in den Bereichen Akustik und Schallschutz genauso wie bei Brandschutz oder Hygiene, bieten aber ebenso Klassisches oder Extravagantes für ein geschmackvolles Ambiente im Raum. Etwa natürliche Holzdekore oder moderne, aufgeräumte Lifestyle-Designs. AMF eilt in der Branche der Ruf voraus, hervorragende Systemlösungen anzubieten. Dabei gehören verdeckte, sichtbare und freigespannte Deckenkonstruktionen zum Portfolio. Das Design der Mineralplatten reicht von glatten über perforierte bis zu gebohrten Oberflächen. Zur Abrundung des Akustik-Programms stehen darüber hinaus Einzelabsorber wie die Deckensegel und Wandabsorber zur Verfügung.

 

 

© Knauf AMF         drucken  |   zurück  |  top